Menu

Der perfekte Köder für jedes Wetter.

Die neuen Lieblingsköder Ruten sind da

Die neuen Lieblingsköder Ruten sind da!

Das Warten hat ein Ende, ab sofort sind die neuen Lieblingsköder-Ruten erhältlich! Die ULTRABOOST-Rutenserie umfasst 3 Modelle: die Barschrute, die Allroundrute und die Zander/Hechtrute. Alle drei Ruten sind perfekt auf ihr Einsatzgebiet und das Angeln mit dem Gummifisch und dem SpinMad abgestimmt. Für den Aufbau der Angelruten konnten wir den Schweizer Rutenbauer „Bullseye“ gewinnen. Das Herzstück der Rutenserie ist der hochmodulierte Bullseye-Blank, die Ringe und Rollenhalter stammen vom Japanischen Weltmarktführer Fuji.

Diese Ruten haben wir für alle Raubfischangler entwickelt, die auf der Suche nach der passenden Spinnrute zum Gummifisch- und SpinMad-Angeln sind.

Die neuen Ruten sind ab sofort im Fachhandel erhältlich!

Hinweis: Momentan sind die neuen Lieblingsköder Angelruten in den meisten Fachgeschäften ausverkauft. Jetzt beginnt das Weihnachtsgeschäft und entsprechend groß ist die Nachfrage. Wer sich noch vor Weihnachten eine Rute sichern möchte, kann sie ab sofort in seinem Angelladen reservieren. Wir erfassen alle Reservierungen und liefern die Dezember-Auflage der Rute punktgenau in die Angelgeschäfte. Die Auslieferung soll bis spätestens Mitte Dezember erfolgen, sodass jeder rechtzeitig seine neue Rute für Weihnachten bekommt.



Die neuen Ruten im Überblick


1. Die Barschrute - ULTRABOOST Barsch 
Ideal zum Barschangeln mit kleinen Köder

Lieblingsköder Rute ULTRABOOST Barsch

Lieblingsköder Rute ULTRABOOST Barsch



2. Die Allroundrute - ULTRABOOST Allround 
Ideal zum Barsch-, Zander- und Hechtangeln mit mittleren Ködergrößen

Lieblingsköder Rute ULTRABOOST Allround

Lieblingsköder Rute ULTRABOOST Allround



3. Die Zander- und Hechtrute - ULTRABOOST Zander/Hecht 
Ideal zum Zander- und Hechtangeln mit größeren Ködern 

Lieblingsköder Rute ULTRABOOST Zander+Hecht

Lieblingsköder Rute ULTRABOOST Zander/Hecht



Ideal zum Hechtangeln: die neue Lieblingsköder-Rute ULTRABOOST Zander/Hecht



Lieblingsköder Spinnrute für Barsch / Zander / Hecht


Eine perfekte Angelrute ist die Voraussetzung, um überdurchschnittlich erfolgreich zu fangen. Entscheidend sind die Köderkontrolle sowie die zuverlässige Bisserkennung und das Verhalten der Rute beim Anhieb und Drill. Die ULTRABOOST-Zielfischruten sind perfekt auf deinen Zielfisch und die Köder abgestimmt. Mit einer ULTRABOOST-Zielfischrute erhältst du ein Qualitätsprodukt, das du viele Jahre mit Freude und Erfolg fischen wirst.

Die Lieblingsköder Rute im Test


Passt zum Zielfisch, passt zum Köder, passt zu dir!


Bei der ULTRABOOST-Rutenserie stand die Idee im Vordergrund, die perfekte Rute für den jeweiligen Zielfisch zu bauen. In der Praxis ergeben sich 3 Anwendungen: Barschangeln, Allroundangeln und Zander-/Hechtangeln.


Video: So findest du die passende Angelrute


Raubfische selektieren ihre Beute nach der Größe. Seine Köder wählt man passend zum gewünschten Zielfisch. Für das gezielte Barschangeln sind kleine Lieblingsköder von 5 bis 7 Zentimetern und SpinMad von 4 bis 8 Gramm ideal. Wenn Du die Chance sowohl auf einen großen Barsch als auch auf einen Zander oder Hecht haben möchtest, solltest Du mit Lieblingsködern zwischen 7 und 10 Zentimetern und SpinMads von 6 bis 18 Gramm fischen. Wenn du es gezielt auf Zander und Hecht abgesehen hast, empfehlen sich größere Lieblingsköder zwischen 10 und 15 Zentimeter und SpinMads von 10 bis 35 Gramm.

Die perfekte Rute muss genau auf diese Ködergrößen, die Angelarten und die Zielfische abgestimmt sein. Diesem Ziel sind wir gefolgt und haben drei Spinnruten entwickelt, die die jeweiligen Köder und Zielfische optimal meistern.


Einsatzgebiete der neuen Lieblingsköder Ruten


Die neuen Ruten sind perfekt auf ihr Einsatzgebiet abgestimmt. Sie überzeugen durch erstklassige Performance, Ausstattung und ihr geringes Eigengewicht. Hier findest Du den Überblick, für welche Köder die Ruten konstruiert wurden.

Einsatzgebiet der neuen Lieblingsköder Allround

Belastungstest für die Allround-Rute: ein 24g SpinMad und ein wunderbarer Hecht



Ultraboost Barsch: 2,10 m, WG 2 – 15 g

Die Barschrute ist perfekt auf die kleinen Ködergrößen und -gewichte abgestimmt, die beim Barschangeln zum Einsatz kommen.


Zielfisch: Barsch
Lieblingsköder: 5 cm | 6 cm | 7 cm
Spitze Haken: 1 – 10 g
SpinMad: 4g | 6g | 8g
Ringsatz: 7 + 1
Gewicht: 104g

Ultraboost Allround 2,35 m, WG 5 – 30 g

Für alle, die gern auf größere Barsche, Zander und Hechte angeln, wurde die Allroundrute konzipiert. Sie ist bezüglich der Wurfgewichte nach oben und unten geöffnet und somit perfekt für mittelgroße Köder geeignet.


Zielfische: Barsch, Zander, Hecht
Lieblingsköder: 5 cm | 6 cm | 7 cm | 7,5 cm | 10 cm
Spitze Haken: 5 – 20 g
SpinMad: 4g | 6g | 8g | 10 g | 12 g | 14 g | 16 g | 18 g
Ringsatz: 8 + 1
Gewicht: 130g

Ultraboost Hecht/Zander: 2,65 m, WG 10 - 50 g

Diese Rute ist für das gezielte Angeln auf Zander und Hechte ausgelegt. Hohe Rückstellkräfte und ein kräftiger Blank sorgen für genügend Power, ohne dabei Performance einzubüßen.


Zielfische: Zander, Hecht
Lieblingsköder: 7,5 cm | 10 cm | 12,5 cm | 15 cm
Spitze Haken: 10 – 35 g
SpinMad: 10 g | 12 g | 14 g | 16 g | 18 g | 24 g | 35 g
Ringsatz: 9 + 1
Gewicht: 158g

Rutenentwicklung - Lieblingsköder + Bullseye

Qualität der Spitzenklasse


Als Kooperationspartner für den Rutenbau konnten wir die Schweizer Firma Bullseye gewinnen.

Bullseye ist spezialisiert auf die Entwicklung von Premium-Angelruten für Angelprofis und Angelguides. Das Herzstück aller Bullseye-Ruten ist ein hochmodulierter Japanblank. Dieser Blank ermöglicht die Übertragung feinster Bisse und ist gleichzeitig überdurchschnittlich dynamisch, kraftvoll und leicht. Exakt diesen Premium-Blank hat uns Bullseye für die neuen Lieblingsköder Ruten zur Verfügung gestellt und auf unsere Anforderungen angepasst.


Die neuen Lieblingsköder Ruten im Detail


Das Kernstück der Ultraboost-Serie ist ein hochmodularer Japan-Blank, der sonst vor allem in hochpreisigen Premium-Ruten jenseits der 300-Euro-Marke verbaut wird. Bereits beim Werfen wirst du merken, wie perfekt dieser Blank die Energie aufnimmt, um anschließend die Kraft wieder freizusetzen und deinen Köder rauszukatapultieren. Was dich dann aber bei der Köderführung und bei der Bisserkennung erwartet, wird dich einfach nur begeistern.

Das hochmodulare Corbon-Material in Kombination mit den hochwertigen Ringen und dem ergonomischen Griff überträgt alle Berührungen des Köders direkt in Deinen Arm. Fragen über die Beschaffenheit des Gewässerbodens gehören der Vergangenheit an – mit etwas Übung spürst du einwandfrei, ob du auf Sand, Stein, Kies oder Muscheln fischst. Ein Unterschied, der für den Fangerfolg entscheidend ist. Selbst zaghafte Bisse auf große Distanz werden direkt und unmissverständlich übertragen, damit Du keinen Fisch verpasst. Dank der hohen Rückstellkräfte und des kräftigen Rückgrats bekommst du Deinen Anhieb sauber gesetzt.

Der schwarze Hochglanz-Lack schützt den Carbon-Blank und sichert eine lange Haltbarkeit.


TVS Halter von Fuji mit sehr guter Ergonomie.


Ausstattung der Lieblingsköder ULTRABOOST Serie


Bei der Ausstattung haben wir auf höchste Qualität bei gleichzeitig geringem Gewicht geachtet. Alle Teile vom Blank über die Ringe bis hin zum Griff und Rollenhalter entsprechen dem neuesten Stand der Rutenbau-Technologie.

Rollenhalter:

  1. TVS Halter von Fuji mit sehr guter Ergonomie. Das Gewinde liegt nicht an den Fingern.
  2. Short Foregrip ermöglicht dir, den Zeigefinger bequem auf dem Blank abzulegen. So spürst du noch besser, was der Blank überträgt.
  3. EVA-überzug für angenehmen, warmen Haltekomfort.

Beringung:

  1. Fuji Japan K Concept für präzise und weite Würfe
  2. Tangle Free Concept: Schnurperücken sind Geschichte
  3. Corrosion Control Finish (extra korrosionsbeständig)
  4. Alconite-Ringe (sehr belastbar, langlebig und schön leise)

Griffe:

  1. langlebiges EVA
  2. Ultraboost Barsch: Split Grip/Handle
  3. Ultraboost Allround und Zander/Hecht: durchgängiges Handle
  4. Ergonomischer Rückgriff für sauberes Anliegen am Unterarm
  5. Verdickung am Butt Cap für guten Halt beim Werfen


Verbesserter Köderhalter


Und natürlich lieben wir alle einen fest verbauten Köderhalter, in dem man seinen Köder einhängen kann, wenn man den Angelplatz wechselt.

Der verbesserte Köderhalter der Lieblingsköder Angelruten
Damit der eingehängte Haken beim Spotwechsel nicht den Blank zerkratzt, haben wir die Standard-Öse optimiert und eine kleine Ausformung hinzugefügt. So wird der Köder daran gehindert, zum Blank zu rutschen und ihn zu verkratzen.

Der erste Versuch mit dem Standard-Köderhalter

In der Praxis ist der Jighaken immer wieder an den Blank gerutscht. Der Blank kann anschlagen.

In der Praxis ist der Jighaken immer wieder an den Blank gerutscht. Der Blank kann anschlagen.



verbesserter Köderhalter

So ist es besser: Eine kleine Ausformung hält den Jighaken vom Blank fern.

So ist es besser: Eine kleine Ausformung hält den Jighaken vom Blank fern.


Der spezielle Köderhalter verhinert das Der Köder an den Blank rutscht.

Die neuen Lieblingsköder Ruten sind ab sofort im Fachhandel erhältlich.